Bewerber-Login

Zum Bewerber-Portal  

Du bist schon als Bewerber bei uns registriert? Hier gelangst Du zum Login-Bereich.
Melde Dich einfach mit Deinen Benutzerdaten an, lasse Dir Deine Bewerbung anzeigen oder ändere Deine Daten.

Zum Bewerber-Portal  

Registrierung

Zur Registrierung

Du bist noch nicht in unserem Bewerberportal registriert? Hier kannst Du Dich anmelden.

Zur Registrierung

Die Heinkel Group ist Top-Arbeitgeber 2018!

12.03.2018




Am 23. Februar wurden wir mit dem TOP JOB-Siegel ausgezeichnet! Alle Infos rund um das Siegel und warum wir so erfolgreich waren, finden Sie in der Pressemitteilung:

Leidenschaft führt zum Erfolg

Die Heinkel Group wurde am 23. Februar 2018 von Wirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement in Berlin mit dem TOP JOB-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten ausgezeichnet. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität, zeag GmbH, vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich konsequent für eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur stark machen.

Die Heinkel Group ist seit 1974 u.a. mit Engineering-Dienstleistungen für alle Technologie-Branchen erfolgreich. Über 100 Spezialisten aus 18 Nationen arbeiten in dem in Hamburg beheimateten Unternehmen an Lösungen u.a. für die Luftfahrt sowie den Maschinen-, Schiffs- und Stahlbau. Auch in innovativen Bereichen wie 3D-Druck und Digitalisierung entwickelt und berät Heinkel.

Die Hanseaten haben sich in den letzten Jahren von der verlängerten Werkbank ihrer Kunden zum innovativen Ratgeber weiterentwickelt. Für diesen Qualitätssprung benötigen sie weiterhin qualifizierte Mitarbeiter, die sich an einen attraktiven Arbeitgeber binden möchten und die ausgewogene Mischung zwischen Innovation und Tradition in einem familiengeführten Betrieb zu schätzen wissen.

Heinkel kann außerdem mit Fakten überzeugen. „Wir reden nicht nur von Familienfreundlichkeit,“ berichtet Inhaberin Daniela Heinkel, „sondern stellen tatsächlich Mütter ein. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie liegt uns wirklich am Herzen, weil ich selber, wie mein Bruder Tom auch, zwei Kinder habe.“ Für Heinkel spricht zudem die Arbeitsplatzsicherheit, denn das Unternehmen schreibt seit seiner Gründung schwarze Zahlen und befindet sich auf einem nachhaltigen Wachstumskurs. Das eröffnet engagierten Mitarbeitern Aufstiegsmöglichkeiten etwa zum Teamleiter oder Key-Account-Manager.

Zukunft entsteht aus Ideen, deshalb nutzt Heinkel das Potenzial seiner Mitarbeiter gezielt, um am Markt erfolgreich zu sein. Im letzten Jahr wurde ein Innovation Day initiiert, an dem Kollegen einen ganzen Tag lang nur Ideen entwickeln. Eine weitere sehr herzliche Seite des Unternehmens zeigen die Social Days, bei denen Mitarbeiter während ihrer Arbeitszeit Obdachlosen, einem Tierheim und Flüchtlingen geholfen haben, sowie die Unterstützung benachteiligter Kinder.

Angesichts dieser Aktivitäten ist es kein Wunder, dass die Mitarbeiterbefragung von Top Job eine hohe Motivation und Dynamik sowie eine vorbildliche Kultur und Kommunikation ermittelte. Dazu tragen auch typisch hanseatische Kaufmannstugenden bei, wie Tom Heinkel weiß: „Unser Handschlag zählt, unser Wort gilt. Wir treffen beherzt Entscheidungen und lamentieren nicht lang rum, denn schnell frisst am Ende langsam.“

Für die aktuelle „Top Job“-Runde haben sich 120 mittelständische Firmen beworben. 85 Unternehmen dürfen nun für die nächsten zwei Jahre das Siegel tragen. Insgesamt wurden 19.841 Mitarbeitende befragt, davon arbeiten rund 57 Prozent in Familienunternehmen. Unter den top Arbeitgebern befinden sich 25 nationale und 6 Weltmarktführer. Im Durchschnitt beschäftigen die Unternehmen 414 Mitarbeiter und die Frauenquote in Führungspositionen liegt bei durchschnittlich 28%.

Der Unternehmensvergleich „Top Job“

Seit 2002 arbeiten mittelständische Unternehmen mit „Top Job“ an ihren Qualitäten als Arbeitgeber. Zu dem Projekt gehört auch ein Siegel, mit dem die besten Arbeitgeber ihre Qualitäten sichtbar machen. Die Organisation obliegt der zeag GmbH – Zentrum für Arbeitgeberattraktivität mit Sitz in Konstanz am Bodensee. Die wissenschaftliche Leitung des Benchmarkings liegt in den Händen von Prof. Dr. Heike Bruch und ihrem Team vom Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen. Mentor des Projekts ist Bundeswirtschaftsminister a. D. Wolfgang Clement.

Der Organisator: zeag GmbH I Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

Unter dem Dach des Zentrums für Arbeitgeberattraktivität fasst die zeag GmbH die beiden Benchmark-Projekte TOP JOB und ETHICS IN BUSINESS thematisch zusammen. zeag begleitet damit mittel-ständische Unternehmen, die auf den Gebieten Personalmanagement und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung bereits Heraus-ragendes leisten oder mittelfristig leisten möchten.

Ansprechpartner zeag GmbH

Silke Masurat
Geschäftsführerin
Telefon: 07531 / 58485-15
E-Mail: masurat@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

 

Leonie Hagemeister
Public Relations
Telefon: 07531 / 58485-17
E-Mail: hagemeister@zeag-gmbh.de
www.topjob.de

Callback Service

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Heinkel Experts – Ihr Partner für die Vermittlung von internationalen Experten
Heinkel Experts stellt qualifizierte Fach- und Führungskräfte für Sie zur Verfügung. Als erster Ansprechpartner für die Rekrutierung von internationalen Experten, suchen wir für Sie geeignetes Per-sonal, um langfristig zum Erfolg Ihres Unternehmens beizutragen. Heinkel Experts garantiert eine erfolgreiche und schnelle Besetzung Ihrer Position. Wir arbeiten mit über 10.000 referenzgeprüften Kandiaten, nutzen Active Sourcing und eine anzeigengestützte Suche sowie effizientes Video Recruitment. Profitieren Sie von über 40 Jahren Erfahrung.

© Heinkel Group 2018 - All rights reserved