Bewerber-Login

Zum Bewerber-Portal  

Du bist schon als Bewerber bei uns registriert? Hier gelangst Du zum Login-Bereich.
Melde Dich einfach mit Deinen Benutzerdaten an, lasse Dir Deine Bewerbung anzeigen oder Àndere Deine Daten.

Zum Bewerber-Portal  

Registrierung

Zur Registrierung

Du bist noch nicht in unserem Bewerberportal registriert? Hier kannst Du Dich anmelden.

Zur Registrierung

Treffen mit dem Bundestagsabgeordneten Christoph de Vries (CDU) aus Hamburg-Mitte

14.08.2020




Der Bundestagsabgeordnete Christoph de Vries (CDU) aus Hamburg-Mitte nahm sich ĂŒber zweieinhalb Stunden Zeit um im Satellite Office am Neuen Wall mit den vier Unternehmern Lars Reeder (Hein & Oetting), Jan Heinze (Heinze Akademie), Martin Kroell (Autoflug) und Tom Heinkel (Heinkel Group/Brainseeker) mit Blick auf die Alster zu sprechen. Immerhin beschĂ€ftigen die vier international tĂ€tigen Firmen von Rellingen bis Rahlstedt mehr als 500 Mitarbeiter zusammen und sind in Summe weit ĂŒber 200 Jahre alt.
Die Produkte und Dienstleistungen der Unternehmen sind sehr verschieden. Ein bunter Blumenstrauß an Themen wurde dem Bundestagsabgeordneten gebunden und ĂŒberreicht,
ohne die Erwartung fĂŒr alles eine Antwort zu erhalten. Ein Schwerpunktthema war die Luftfahrt in der Metropolregion Hamburg und die Situation der Wirtschaft in Hamburg-Finkenwerder.
Insgesamt waren sich alle einig, dass wir in diesen Zeiten froh sind in Deutschland leben und arbeiten zu dĂŒrfen, aber es insbesondere im Bereich BĂŒrokratieabbau und Digitalisierung
viel Verbesserungspotenzial gibt. Der große Wunsch in diesem Zusammenhang ist es, dass Wirtschaft, Politik und Behörden sich intensiver austauschen als in der Vergangenheit
und gegenseitig voneinander lernen.
Die große Erfahrung die Herr de Vries in der Bezirksversammlung, der BĂŒrgerschaft und nun im Bundestag gesammelt hat, war deutlich zu merken.
Viele Themen der BDLI-Mitglieder wurden vorgetragen. Von FCAS bis Lufo, vom AÜG bis zur mangelnden Zusammenarbeit zwischen Hamburg und den
angrenzenden BundeslÀndern in der Erwachsenenbildung.
Am Ende konnte noch die Kanzlerfrage geklÀrt und beantwortet werden.

Weitere Informationen:
www.autoflug.de / https://www.autoflug.com/en/airfast2/
www.heinze-akademie.de
www.hein-oetting.de
www.heinkel-group.com
www.christophdevries.de/

Callback Service

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Heinkel Group – bundesweite Engineering Dienstleistungen, Personalvermittlung und Beratung
Die Heinkel Group besteht aus Engineering, Group und Consulting. Heinkel Engineering arbeitet bundesweit mit Experten u.a. in den Bereichen Strukturberechnung und Konstruktion, Akustik, 3D-Druck und Wissenschaftliche Programmierung. Heinkel Group vermittelt bundesweit qualifiziertes Fachpersonal – ob fĂŒr den gewerblichen oder kaufmĂ€nnischen Bereich. Heinkel Consulting unterstĂŒtzt mittelstĂ€ndische Unternehmen bei der Entwicklung von Strategien, bei der GrĂŒndung eines Beirats 2.0 oder Aufsichtsrats und vermittelt Projektmanager und Interim Manager.

© Heinkel Group 2020 - All rights reserved